Politischer Stadtteilspaziergang 

am ersten Freitag im Monat, 17 Uhr

(In den Wintermonaten ohne „Walk“: ein Stammtisch)

Der nächste Termin ist Freitag, der 06. September.

 

 

Politische Gespräche, lockerer Austausch, Bewegung an frischer Luft und ein Gläschen rheinhessischer Winzersekt – seit dem Start der Veranstaltungsreihe „Walk & Talk“ der SPD Lerchenberg im Juni 2010 konnten viele Lerchenbergerinnen und Lerchenberger dieses Programm nutzen.

Für die einen ging es dabei eher darum, mit Kommunal- bzw. Landespolitiker/-innen ungezwungen ins Gespräch zu kommen. Andere schätzten eher die Begegnung mit anderen Lerchenbergern oder die Möglichkeit, die eigene politische Einschätzung an den Mann und an die Frau zu bringen. Alle künftigen Termine samt der angekündigten Gäste finden Sie unter „Termine“.

67. Walk & Talk mit Michael Ebling
|

Mehr „Talken“ als „Walken“ mit Michael Ebling Vom Waldspazierweg zu den Neubauten in der Nino-Erné-Straße: Der 67. Walk & Talk-Stadtteilspaziergang führte den Gast Michael Ebling durch einige Facetten des wunderschönen Lerchenbergs. Auch wenn der Oberbürgermeister... Weiterlesen

66. Walk & Talk mit Doris Ahnen
|

Frisch in der Kita zubereitetes Essen, 80 % bio und wenn möglich regional: Das war einer der Qualitätsentwicklungsbereiche, zu denen die Leiterin der evangelischen Kita Mainz-Lerchenberg, Edith Hackel bei Walk & Talk den rund 40... Weiterlesen

64. Walk & Talk mit Marc-Antonin Bleicher
|

Barrieren für die Nutzung von Fahrradwegen abbauen; Verbindungswege an der Regerstraße ausleuchten; Zuwege zum Familienzentrum in der städtischen Kita sicher gestalten: Diese Anliegen der Stadtteilentwicklung waren u. a. Thema bei dem Stadtteilspaziergang Walk & Talk... Weiterlesen

63. Walk & Talk mit Ulli Nissen
|

Bild oben: Im Vordergrund: MdB Ulli Nissen, links daneben die stellvertretende Vorsitzende der SPD- Lerchenberg, Nicole Krämer und rechts daneben Sissi Westrich bei Walk &Talk.   Gemeinschaftlich gegen Fluglärm!   21.871 gemessenen Überflügen in acht... Weiterlesen